Essgeschirr aus Biokunststoff eKoala

eKoala - Baby Produkte produziert in Italien - Essensgeschirr, Babylöffel und Babybecher biologisch abbaubar

Biokunststoff* wird ausgehend von erneuerbaren Rohstoffen, wie Mais, Rote Beete und Rutenhirse hergestellt. Auf den ersten Blick ist es mit dem traditionellen Plastik identisch. Anders ist aber seine Zusammensetzung. eKoala hat sich entschieden, die Augen zu öffnen und verantwortungsbewusstere Entscheidungen zu treffen, um nachhaltige Produkte zu entwickeln, die, angefangen bei den Rohstoffen, ungiftig und biologisch abbaubar sind. Die Firma eKoale wurde im Jahr 2016 gegründet und ist ein junges Start Up Unternehmen.
Die Produkte werden zu 100% in Italien hergestellt, vom Umkarton bis zum Bioplastik selbst und hat dadurch kurze Transportwege.

eKoala hat sich für eine funktionstüchtige aber essentielle Verpackung entschieden. Nur grober Karton, 100% recyclingfähig und biologisch abbaubar, ohne Plastifizierung oder Beschichtung. Außerdem haben sie ein Stecksystem entwickelt, dass ihnen erlaubt, auf Kleber, Metallklammern oder sonstige Fixierungssysteme zu verzichten. eKoala verwendet ausschließlich Tinte auf Wasserbasis, die kein Schwermetall enthält. Die Verpackung mag also nicht immer ganz perfekt sein -  aber unsere Umwelt würde diese perfekt finden!
Nähere Infos erhalten Sie auch direkt auf der Homepage des Herstellers eKoala http://www.ekoala.eu/deu/bioplastik

*Der Ausdruck Biokunststoff hat sich zur Zeit durchgesetzt für die Bezeichnung für biologisch abbaubarer Kunststoff. Die Bezeichnung Bio sagt nicht aus, dass die Rohstoffe aus kontrolliert biologischen Anbau sind, sondern dass diese Art von Kunststoff biologisch abbaubar ist.

Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)